Amerikaner

Tja… Nicht nur im Leben, auch beim Essen darf es etwas „Ami“ sein😉

Aaaaaallllssssssoooooooooo man nehme…

150g Margarine

125g Zucker

1 Pck. Vanillezucker

2 Eier

300 g Mehl

150 g Puderzucker

6 TL Zitronensaft

 

und kurz und knapp…

 

Margarine, Zucker, Vanillezucker und Eier schaumig rühren, Mehl mit dem Backpulver mischen und hinzufügen.

Dan Milch unterrühren.

Das Backblech mit Backpapier auslegen.

Zwischen den einzelnen „Teighäufchen“ Platz lassen, da sich der Teig bis zum Doppelten ausdehnt.

Bei 200°C ca. 13-15 Minuten helbraun backen.

Inzwischen den Puderzucker mit dem Zitronensaft verrühren und dann über die warmen Amerikaner streichen.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s