Das bin absolut ich.

Veröffentlicht: Dienstag, 22. Nov 2011 in Mein Sohn, Privat
Schlagwörter:,

Ich war mal so frei…

Anscheinend macht es doch jeder… Oder fast. Ich weiß, wer ich bin, was ich mache und finde das super toll.

Ab sofort zeige ich mich dementsprechend auch und mache meine Bilder „frei“

Also… Wer wissen will, wer ich bin, schaut einfach sich die Bilder an.

Aber nix falsches damit machen. druffrotzen oder so Tze, tze, tze…

Da ist der link https://mycrazyone.wordpress.com/hier_bin_ich/rin/ oder ihr geht einfach auf rin@. Da seht ihr das auch.

 

P.S.: wusste sonst für heut nicht, was ich hätte schreiben können. … lach

Kommentare
  1. Symm sagt:

    Ich finds gut, immer schön hinter einen Blog auch ein Gesicht zu sehen. Hab auch vor ein paar Monaten Bilder von mir in meiner Über mich seite eingestelt und zu meinem Facebook Profil verlinkt. Finde persönliche Blogs mit denen man auch ein Gesicht verbindet immer irgendwie nen Tacken interessanter.

    • Sternchen sagt:

      Ah ja. Ich weiß nicht…. Manchmal ist es vielleicht gar nicht so schlecht, anonym zu bleiben, aber das ist mein Baby und ich achte drauf, was ich schreibe, daher… Jap. Es ist schöner🙂

      Danke für’s „gefällt mir“, hab ich gleich auch zugelegt😉

      Ganz liebe grüße

      • Symm sagt:

        Darum gehts ja, man sollte eben aufpassen was man schreibt. Ich zeige zwar Gesicht, aber Freunde und Familie bleiben weiterhin anonym. Keine Fotos, keine Namen usw. So kann mir keiner ans Bein pinkeln. Als ich damals Gesicht gezeigt habe, ist auch eine Veränderung, weg vom Internetfundstücken und Filmreviews, hin zu privateren Sachen einhergegangen und das hat meinem Blog doch sehr gut getan.

Schreibe einen Kommentar

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s